Senioren Herbstzeit-Schnellschachturnier 2017

Am 25. September 2017 wurde unter der Turnierleitung von Gottfried Herbst und den Schiedsrichtern Gottfried Herbst und Edmund Reithofer dieses Turnier mit einer Bedenkzeit von 20 Minuten bei 7 Runden mit dem Schweizer-Auslosungsmodus im Parkhotel Salzburg Ges.m.b.H. in der Elisabethstraße ausgetragen.
Das bewährte und eingespielte Team Herbst/Reithofer ließ das Turnier wieder in gewohnt angenehmer und freundschaftlicher Art und Weise durchführen.
Für das Mittagsmenü konnte der Turnierleiter erneut einen vergünstigten Preise mit der Hotelleitung aushandeln.

Für die 24 Teilnehmer galt es, sich die drei Hauptpreise auszuspielen! Wobei aber für alle ausreichend Trophäen da waren. Es wurden zusätzlich auch noch Frühstücksgutscheine vom GH Laschenskyhof in Wals verlost.

Vor der ersten Runde fand jeder noch eine kleine Stärkung auf seinem Platz vor: eine "Sonderprägung des Mozart-Talers"!

Nach 7 Runden konnte schließlich Josef Klinger sen. das Turnier ungeschlagen mit 6,5 Punkten gewinnen.
Auf Platz 2 hatte sich Alois Grundner mit 6 Punkten positioniert der über lange Zeit als Turniersieger gewertet wurde.
Der 3. Rang kam mit 5 Punkten Gerhard Wagner dem mit seinen 1409 ELO höchsten Respekt gezollt werden musste.

Turnierleiter Gottfried Herbst - 3. Gerhard Wagner - Sieger Josef Klinger sen. - 2. Alois Grundner

Nach oben

Aktuelles:

16.11.19

Letzte Runden U16 Liga

und Info KI JU SCHA 2020


16.11.19

Neue Homepage

ASK & HALLEIN


28.10.19

Jugendreiter NEU

Ausschreibung Pongau/ Pinzgau

Austragungsorte Salzburg


zum Archiv ->
2014 Copyright Schach-Landesverband Salzburg. All rights reserved. Read Legal policy and Privacy policy .