29. Int. Turnier in Maria Alm

Maria Alm - ist eine schachliche Reise wert ! 

Am 29. internationalen Senioren – Schachturnier vom 16. bis 24. Mai 2017 in Maria Alm nahmen 25 schachbegeisterte Turnierspieler teil.
Neben bekannten österreichischen Schachgrößen kamen auch aus dem benachbarten Deutschland sieben schachbegeisterte Spieler, die zum Teil hier mit ihrer Begleitung schöne Urlaubstage in diesem schönen Landschafts- und Wandergebiet verbringen konnten.

Gespielt wurde das Turnier nach dem Schweizer System in neun Runden - Fischer Zeit mit 90 Minuten plus 30 Sekunden für die ersten 40 Züge und 30 Minuten plus 30 Sekunden für den Rest der Partie.

Nach Ende dieses spannenden Turniers standen als Sieger fest:

1. Platz MK Lambert Danner
2. Platz MK Prof. Klaus Nickl
3. Platz der langjährige Teilnehmer dieses Turniers Jahay Eskandary.

Die Ehre der Salzburger Teilnehmer rettete MK Dr. Harald Hicker mit einem ausgezeichneten vierten Platz.

 

 

G. Herbst - J. Eskandary - MK L. Danner - 2. MK K. Nickl - Mag. Bauer

Die Gesamtergebnisse sind auf http://chess-results.com ersichtlich.

Unter der Turnierleitung und Schiedsrichter von Gottfried Herbst war es ein durchaus erfolgreiches, fast familiäres Turnier, das auch dadurch Bestätigung fand, dass schon jetzt wieder Anmeldungen für das 30. Jubiläumsturnier 2018 vorliegen.

Der Dank gilt auch dem Tourismusverband  Maria Alm und Herrn Mag. Franz Bauer für das Entgegenkommen und das zur Verfügung stellen der ausgezeichneten Räumlichkeiten.

Nach oben

2014 Copyright Schach-Landesverband Salzburg. All rights reserved. Read Legal policy and Privacy policy .