Senioren Frühjahr-Schnellschachturnier 2015

Sbg. Senioren Schnellschach Turnier vom 16. April 2015

„Das Turnier ist angekommen“ - (Diese Worte schrieb Prof. Willi Sauberer in seinen Vereinsnachrichten und meinte damit das Senioren Schnellschach Turnier im Frühjahr 2014) - und das Senioren-Schnellschach Turnier wird immer beliebter.

Mit 33 Teilnehmer/innen kann man sagen, es ist wirklich angekommen und wird von den Senioren und Seniorinnen gerne angenommen, was auch durch den neuerlichen Teilnehmerrekord veranschaulicht wurde. Der besondere Glanz wurde durch die entzückenden Damen Juliane Langwieder und Cisca Kocher gegeben. Höchste Anerkennung gilt jenen Schachfreunden, die eine lange Anfahrt, so etwa aus dem Pinzgau oder auch aus Wels, nicht scheuten.

 

 

Tags zuvor hatte Alois Grundner seinen 68sten Geburtstag gefeiert (und sieht dabei wie ein knackiger U/60 aus), so wurde ihm aus gegebenen Anlass von Gottfried Herbst eine kleiner Geburtstagsgruß übergeben.

So spannend kann eine Partie sein.

Unter der Leitung von Seniorenreferent Gottfried Herbst sowie Edmund Reithofer wurde in freundschaftlicher Atmosphäre ein 7 Runden Turnier mit 20 Minuten Bedenkzeit ausgetragen. (Das Ambiente des Best Western Plus Parkhotels (ehemaliges Brunauerzentrum) mit der guten Küche und dem aufmerksamen Personal trug zur angenehmen Atmosphäre bei). IS Gerhard Herndl musste in seiner Funktion als Schiedsrichter niemals eingreifen.

 

Mit einem Eloschnitt der ersten 8 Spielern von 1.786 und einem gesamten Eloschnitt von 1.514 wurde das Turnier auf einem sehr hohem Niveau ausgetragen.

Gewonnen hatte mit einem 100% Ergebnis von 7 Siegpartien Ager Josef (Ranshofen), der auch als Favorit in diesem Turnier gestartet war.
Helmut Stöhr (Ach/Burghausen) spielte stark auf und konnte mit 5,5 Punkten den 2. Platz erreichen, dabei mußte er sich nur gegen den Turniersieger geschlagen geben.
Danach erreichten 4 Spieler ein 5 Punkteergebnis, wobei Klinger Josef sen. (Schwarzach) die beste Feinwertung hatte mit der er den 3. Platz fixierte.

Turnierleiter Herbst - 2. Stöhr - Sieger Ager - 3. Klinger sen. - IS Herndl

Die weiteren mit 5 Punkten sind Helmut Gruber, Dr. Erich Leitner und Leopold Lechner.Die nachfolgenden Platzierungen siehe Tabelle...

Einen schönen Bericht gibt es bereits auf der Homepage vom Schachklub Uttendorf ...

Ergebnis auf chess-results.com ...

Endstand nach 7 Runden

Rg. Snr   Name Elo Verein/Ort Pkt.  Wtg1   Wtg2   Wtg3  Rp
1 1 NM Ager Josef 2153 Ranshofen 7.0 31.5 22.0 31.50 2597
2 4   Stöhr Helmut 1968 Ach-Burghausen 5.5 30.5 20.5 21.75 2016
3 5   Klinger Josef Sen. 1962 Sv Schwarzach 5.0 30.0 22.5 20.00 1825
4 8   Gruber Helmut 1618 Taxenbach 5.0 28.0 18.5 16.50 1712
5 12   Leitner Erich Dr. 1555 Salzburg Sued 5.0 24.5 16.5 16.50 1837
6 14   Lechner Leopold Dkfm. 1525 Salzburg Sued 5.0 22.0 16.5 13.25 1737
7 2   Danojevic Zivko 2028 Uttendorf 4.5 33.0 23.0 18.50 1930
8 18   Hecher Erich 1483 Hallein 4.5 28.0 19.5 14.50 1704
9 6   Grundner Alois 1920 Uttendorf 4.0 31.0 21.0 14.75 1772
10 17   Hohmeister Horst 1509 Hallein 4.0 30.0 20.5 14.50 1813
11 10   Koller Karl 1589 Ask Salzburg 4.0 27.0 18.0 11.75 1591
12 13   Wagner Martin 1527 Salzburg Sued 4.0 25.0 18.5 10.50 1704
13 15   Kollmann Hans 1524 Taxenbach 4.0 25.0 18.0 12.50 1636
14 22   Patscheider Rudolf Dkfm 1391 Union Bergheim 4.0 25.0 17.5 11.50 1682
15 7   Groiss Karl 1777 Ask Salzburg 3.5 26.5 19.0 10.25 1518
16 3 MK Hicker Harald Dr. 1989 Mozart Salzburg 3.5 25.5 18.5 10.00 1365
17 16   Pfeffer Werner 1516 Sv Hörsching 3.5 24.0 17.0 9.50 1500
18 20   Estermann Kurt 1433 Sv Schwarzach 3.5 21.5 14.0 9.25 1500
19 25   Meisl Walter 1295 Trumerseen 3.5 21.0 15.0 9.25 1427
20 11   Müllauer Erwin 1571 Uttendorf 3.0 28.5 20.5 11.50 1501
21 9   Huber Friedrich 1617 Salzburg Sued 3.0 26.5 19.0 9.00 1588
22 33   Wagner Gerhard 0   3.0 24.5 18.0 7.00 1409
23 24   Wimmer Peter 1330 Schach Kultur Wels 3.0 22.5 16.0 7.50 1278
24 19   Aichinger Herbert 1440 Ask Salzburg 3.0 21.5 14.5 6.50 1401
25 28   Langwieder Juliane 1172 Trumerseen 3.0 20.5 15.0 5.75 1316
26 23   Sommerer Kurt 1360 Taxenbach 3.0 17.0 13.0 4.50 1325
27 21   Seilinger Rudolf 1411 Mozart Salzburg 2.5 23.5 17.0 6.00 1335
28 31   Lederer Helmut 0 Seekirchen 2.5 21.5 16.0 7.50 1416
29 32   Posch Manfred 0 ASK 2.5 21.0 14.5 5.25 1289
30 27   Dummert Norbert 1232 Sc Neumarkt 2.5 17.5 13.0 4.50 1274
31 26   Pacher Hermann 1290 Salzburg Sued 2.0 19.0 14.5 2.00 1168
32 29   Lettner Fritz 1142 Hallein 2.0 17.5 12.5 2.00 1028
33 30   Kocher Cisca 1022 Ask Salzburg 1.0 19.0 12.5 0.50 564
2014 Copyright Schach-Landesverband Salzburg. All rights reserved. Read Legal policy and Privacy policy .