Senioren Einzel-Landesmeisterschaft

| 2012 | 2011 | 2010 | 20092008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 |
| 19991998 | 1997 | 1996 | 19951994 | 19931992 | 19911990 | 19891988 | 1987 |
| 1986 | 1985 | 1984 | 1983 | 1982 | 1981 | 1980 | 1979 |


Senioren Einzel-Landesmeisterschaft 1992 

(aus SIS09-1.Jg.)
Die diesjährige Senioren Landesmeisterschaft wurde als Kurzzeitturnier ausgespielt. Die ursprünglich geplante Abwicklung, die Regionalen Vorgruppe wurden noch gespielt, scheiterte an der Terminisierung des 12er Finales. Dicker wurde souverän mit einem Punkt Vorsprung auf 4 Verfolger „Senioren-Landesmeister 1993“ (?????????????????????????????????????????)
1. Dicker Franz (Ach/Burghausen 1691) 6, 2. Reiter Karl (Hallein 1807) 5 (32,5), 3. Fahrner Johann (Mozart 1816) 5 (27), 4. Koller Karl (ASK 1713) 5 (26,5), 5. Haslinger Thomas (Zell am See 1694) 5 (25,5), 6. Oberläuter B. (Süd 1749) 4,5, 7. Strauß Helmut (Mozart 1528) 4 (29), 8. Nebodity Hermann (Inter 1663) 4 28), 9. Weyringer R. (ASK 1785) 4 (26), 10. Lurtz Hermann (Hallein 1620) 4 (23,5), 11. Leblhuber Johann (ASK 1652) 3,5 (23), 12. Koller Anton (Zell am See 1710) 3,5 (23) 13. Langer Ernst (ASK 1620) 3,5 (22,5), 14. Eisner Leopold (Trimmelkam 1629) 3,5 (21,5), 15. Birkle Donat (ASK 1565) 3 (32), 16. Fuchs Egon (Bischofshofen 1698) 3 (28,5), 17. Varga Franz (ASK 1635) 3 (25,5), 18. Weickl Hans (Bruck 1483) 3 (23), 19. Müller Erich (Phönix 1297) 3 (20), 20. Blamauer Wille (Zell am See 1725) 2,5, 21. Zapf Walter (Ach/Burghausen 1489) 2 (22), 22. Schatz Johann (Phönix 1425) 2 (19,5), 23. Ablinger Josef (ASK 1541) 2 (18,5), 24. Schaidreiter J. (Zell am See 1200) 0

(aus SIS „SonderSIS01Nachtrag1“)
Dezember mit Normalbedenkzeit bei 34 Teilnehmer – 1. (zum 2. Mal) Richard Weyringer, 2. Franz Modrian, 3. Karl Koller

Regionalmeisterschaft: Im Bereich Pinzgau spielten 17 Senioren um den Titel. 1. Herwig Leitgeb, 2. Anton Koller, 3. Willi Blamauer
Nord mit 6 Teilnehmern: 1. Leopold Eisner (Trimmelkam), 2. Franz Dicker, 3. Erwin Rammler
Stadt mit 22 Teilnehmern in 2 Gruppen und einem Viererfinale: 1. Hermann Nedobity, 2. Richard Weyringer, 3. Josef Stadler, 4. Karl Koller

Dezember Kurzzeit mit 24 Teilnehmer – 1. Dicker Franz, 2. Karl Reiter, 3. Johann Fahrner
  

Mehr in kürze

zurück zur LM-Übersicht ...

2014 Copyright Schach-Landesverband Salzburg. All rights reserved. Read Legal policy and Privacy policy .