29.04.18 11:46 Alter: 26 Tage

Dr. Harald Hicker verstorben

Wie uns der Schachklub Mozart mitteilt, ist Dr. Harald Hicker am 23. April 2018 im 77. Lebensjahr verstorben.

"Harry", wie er in Schachkreisen liebevoll genannt wurde, war ein allseits beliebter Schachspieler, der sein gutes Spiel bis ins hohe Alter pflegte und bis zuletzt auch im Turnierschach erfolgreich bewies. Erst kürzlich spielte seine letzte Turnierpartie er in der Schlussrunde der Landesliga und erreichte gegen seinen wesentlich jüngeren Spielpartner ein beachtliches Remis.

Harry war nicht nur in Salzburg bekannt. Er spielte Turniere in ganz Österreich und machte sich mit seiner unbekümmerten Spielweise viele Freunde. Oft spielte er die längste Partie des Tages, und nicht selten gewann er Partien im Endspiel.

Wir werden Harry Hicker immer als guten Feund in Erinnerung behalten!


2014 Copyright Schach-Landesverband Salzburg. All rights reserved. Read Legal policy and Privacy policy .