02.12.18 13:13 Alter: 140 Tage

Jugend BLMM 2018

Jetzt mit Bericht

Salzburg erreichte dabei den schönen 5. Platz.

Mit Bericht von Mario Bräuer

Am 30.11.2018 fand in St. Veit an der Glan (Kärnten) die Jugend-Bundesländer-Mannschaftsmeisterschaften (Teambewerb) 2018 statt.

Salzburg reiste mit dem Team: Fanninger Leon (Oberndorf/ Laufen), Mörwald Magdalena und Miriam (beide ASK Salzburg), Vicze Kata und Zsofia (beide Ranshofen) Maier Marco (Uttendorf), Geworgyan Derenick und Burgstaller Bastian (beide Neumarkt) an.

 

Wir sahen großartige Schnellschach Partien (10min+ 10 sec) und Salzburg erreichten den großartigen 5ten Platz.

Auch die Newcomer Marco und Derenick konnten mehrere Punkte für Salzburg erzielen, obwohl ihren Gegnern teilweise mehrere hunderte Elo mehr vorweisen konnten. Speziell für Magdalena auf Brett 2 gab es zwar sehr viel an Erfahrung zu sammeln, aber die ganzen 2000er machten ihr das Leben schwer. Doch ihre Sternstunde sollte dann am zweiten Tag folgen.

Die Ausbeute von unserem Top Spieler Leon auf Brett 1 (1858 Elo) war beeindruckend: Seine Gegner hatten in den 7 Runden einen Elo Durchschnitt von 2153 Elo (!), mit 2 Siegen (2097 und 2157 Elo) und 2 Remis (2170 und 2099 Elo) blieb er 4x ungeschlagen, wie ich finde eine grandiose Leistung!

Unser Trainer Durakovic Alman hatte immer alles im Griff und stand stets mit fachlichen Tipps, Analysen und taktischen Raffinessen zur Seite.

 Am Samstag dann die Österreichische Schnellschach-Meisterschaften 2018 aller Altersklassen (Einzelwertung).

Am zweiten Tag kam noch Kipman Felix (Hallein) hinzu, der bereits am Freitag mit unseren Trainer Durakovic Alman anreiste.

Auch hier wieder eine tolle Leistung aller unserer Jugendlichen, für Vicze Kata (7 aus 7 U12), Vicze Zsofia (5,5 aus 6 U14) und Mörwald Magdalena (4,5 aus 7 U16) reichte es sogar zum Staatsmeister- Titel! Die Medaillen- Flut wurde durch Mörwald Miriam (3,5 aus 7 U16) mit dem hervorragenden 3ten Platz vollendet.

 

Am Sonntag dann die Österreichische Blitzschach-Meisterschaften 2018 aller Altersklassen (Einzelwertung, 3min+ 2sec).

Auch hier wieder eine tolle Leistung aller unserer Jugendlichen, für Vicze Kata (9 aus 11 U12), Vicze Zsofia (5 aus 6 U14) reichte es sogar zum Staatsmeister- Titel! Die Medaillen- Flut ging durch Mörwald Magdalena (6 aus 9 U16) und Mörwald Miriam (5 aus 9 U16) mit dem hervorragenden Plätzen 2+ 3 weiter.

 Doch dieses Mal sollten auch die Burschen etwas Zählbares mitnehmen:

Fanninger Leon startete in Runde 1 mit einer Niederlage, doch das steckte er weg. In Runde 2- 6 nur Siege, dadurch war ihm mit einem Remise in der letzten Runde eine Medaille bei den Staatsmeisterschaften sicher.

Doch das ließ Alman nicht zu und befahl Leon auf Sieg zu spielen und die Medaille zu riskieren!

Ich weiß nicht ob Leon sowieso auf Sieg gespielt hätte, aber unser erfahrener Trainer Alman nahm ihm die Entscheidung ab und er sollte Recht behalten!

Auch im letzten Spiel ein Sieg, Leon ist Staatsmeister, das hat es seit Jahrzehnten nicht mehr gegeben, was für ein Sonntag!

 

Mit 6 Staatsmeisterschafts- Titeln und 9 Medaillen beenden wir ein tolles Turnier- Wochenende, die Leistung Salzburger Schachjugend konnte sich mehr als sehen lassen!

Danke an Alman für die Betreuung und Rosenlechner Gerhard für die Zusammenstellung des Teams und die ganze Organisation aus der Ferne!

Auch die Jugendlichen hatten merklich Spaß, einige Jungs schliefen gemeinsam in einem Zimmer und fuhren am Sonntag gemeinsam mit Alman mit dem Zug nach Hause – Teambuilding Top!

Und auch an den Abenden sahen sich Spieler, Trainer, Betreuer und Elternteile am St. Veiter Christkindlmarkt, ein großartiges und erfolgreiches Wochenende!

 

Bericht von Mario Bräuer

Vorstandsmitglied LSV

 

zum Endstand auf chess-results.com bitte hier klicken …

(edi)


Aktuelles:

18.04.19

U16/U18 1 x Gold 2 x Silber

Mit Abschlussbericht von Manuel Holzer


14.04.19

Österreichische Meisterschaften der Jugend

U16 / U18

Mit Live Übertragungen und täglichen Berichten


02.04.19

Senioren Schnellschachmeisterschaft

am Montag, den 29. April 2019


zum Archiv ->
2014 Copyright Schach-Landesverband Salzburg. All rights reserved. Read Legal policy and Privacy policy .